Sprache Sprache Sprache Sprache Sprache

Vivian Christlein
Diplomtextildesignerin, Pommelsbrunn

 

Futur 3

Vision einer fernen Zukunft durch Rückblick auf eine abgeschlossene Zukunft.
Ausgangspunkt ein Foto aus "Lettre". Es zeigt eine überblendete Fassade, eine unwirkliche Architektur, Fenster, die sich zu imaginären Sphären öffnen.
Der mystische Eindruck wird hervorgehoben und verstärkt durch das Material: pures Kupfermaterial. Es wird durch unterschiedlichen Lichteinfall so zum Leuchten gebracht, dass das Motiv ganz in den Hintergrund gerückt wird, die Oberfläche oszillierend in den Vordergrund drängt, das Licht die Oberhand gewinnt.
Diese Lichtreflexe entstehen auch durch die Eigenart des Kupferdrahts: Er ist steif. Jeder Knick bleibt plastisch in der Qualität.
Die futuristische Atmosphäre entsteht nicht nur durch das Motiv, sondern auch durch die Ausstrahlung des Stoffes selbst.

 

siehe auch unseren blog "Vivian Christlein"

zurück zu MUSEUM ONLINE "TECHNIK#Weiblich#Logisch"

weiter zur AUSSTELLUNG "TECHNIK#Weiblich#Logisch"

zurück zur "Startseite"