La langue La langue La langue La langue La langue

Öffnung des Museums sobald es die tagesaktuellen gesetzlichen Bestimmungen erlauben - zu unseren gewohnten Öffnungszeiten!

 

  virtuelle Internationale Gespräche im Museum 28./29. Mai 2021 (Näheres/pdf)
Frauen in der Einen Welt. Museum Frauenkultur Regional - International
in Kooperation mit der Kommunalen Entwicklungspolitik der Stadt Fürth


Die Teilnahme an allen drei Veranstaltungen ist kostenlos!
Freitag
28.Mai
18.00 -
20.00 Uhr
virtuelle Internationale Gespräche im Museum:
Einführungsvortrag (in deutscher Sprache) von Prof. Dr. Ute Schmid, Universität Bamberg

Einführung in die Künstliche Intelligenz - und wie es dazu kommt, dass KI-Systeme einen Gender-Bias haben können. (Näheres/pdf)

Samstag, 29.05.
11.00 -
13.00 Uhr

virtuelle Internationale Gespräche im Museum:
Round table:
Promoting the next generation of women for STEM degree programs
(Online-Diskussionsrunde (in englischer Sprache): „Wie können Frauen in die technischen Studiengängen gebracht und gefördert werden“)

Prof. Dr. Olfa Helal Helali, Institutsleiterin des Instituts für Mechatronik, ISET Djerba, Midoun
Prof. Mukaram Abbas, An-Najah National University, Nablus (angefragt)
Prof. Dr. Beatrice Dernbach, Technikkjournalismus/-Technik-PR, TH Nürnberg
Ina Sinterhauf, Projekt: Ing.Technik gemeinsam leben, Hochschule Coburg
Dr. Ursula Köhler, Sprecherin der Fachgruppe Frauen und Informatik in der Gesellschaft für Informatik (GI)
Moderation: Ruba Ghanem, Kuratorin.Technik# Weiblich#Logisch (Näheres/pdf)

Samstag, 29.05.
15.00 -
17.00 Uhr

virtuelle Internationale Gespräche im Museum::
Projektshowcase (deutsch-englisch)
"Digital: Gendergerecht und Nachhaltig"

Präsentation von universitären Projekten aus Midoun und von Forschungsergebnissen, die im Museum gezeigt werden
Moderation: Philipp Abel, Stadt Fürth, Kommunale Entwicklungspolitik (Näheres/pdf)

   

 

Bild: Kernspeichermatrix Zuse 23
2x 256 Bit (entspricht 0.000032 Megabyte RAM)
© Sibylle Meyer, Frauen in der Einen Welt



suite: "Musée en ligne 2022"
suite: "Musée en ligne 2021"
suite: "Musée en ligne 2020"

suite: exposition 2022 "digital - gendergerecht - nachhaltig
suite: exposition 2021 "digital - gendergerecht - nachhaltig"
suite: exposition 2020 "Frauen und Technik in der Metropolregion"

suite: "Blog DE"
suite: "Page-d-accueil"